Redaktion  || < älter 2015/0079 jünger > >>|  

BAU 2015-Vorberichte aus der Halle B6: „Werkzeuge / Bauchemie“

(13.1.2015; BAU 2015-Vorbericht) Die Halle B6 ist jetzt vollständig durch die Bereiche Werkzeuge und Bauchemie belegt - von Isolier- und Dämmstoffen bis hin zu Putzen, Lacken, Farben und Klebstoffen –, die an der Fassade und im Innenausbau zum Ein­satz kommt. Dazu gehören auch Brand- und Schallschutz-Lösungen.

Zu den Ausstellern der Halle B6 mit einer Vorankündigung zählen (gleichsam im Hallen­plan von links nach rechts durch die Halle laufend):

Das Sentinel Haus Institut (B6/200) informiert über Ergänzungen seiner Online-Platt­form zu gesünderem Bauen und Wohnen und stellt gesundheitlich geprüfte Bauteilsys­teme sowie die Ergebnisse des Pilotprojekts „Gesunder Lebensraum Schule“ vor. Der Mitaussteller Moll Bauökologische Produkte hat z.B. die Montagewinkelleiste Tescon FIX für den sicheren Anschluss der Luftdichtungsebene an Sparren, Zangen und De­ckenbalken im Programm - siehe Beitrag vom 27.10.2014.

Sopro (B6/103) hat die farbbrillante DesignFuge Flex um eine Version für breitere Fu­gen ergänzt, die sich auch für Bereiche eignet, die ständig der Witterung ausgesetzt sind. Ebenfalls farbbrillant, weil kalkschleierfrei, sei die neue zementäre TitecFuge plus.

Henkel (B6/203) ist mit seinen eingeführten Marken Ceresit, Thomsit und Teroson zum Schutz vor eindringender Feuchte,für die Bodenverlegung sowie die Gebäudeab­dichtung vertreten.

Neu bei Mapei (B6/502) sind das Fast Track System, das ausgewählte Bauchemie-Produkte für den schnellen Baufortschritt vereint, sowie das BDC-System für Balkon- und Terrassenböden. Dessen zementäre Tragstege versprechen eine dauerhaft hohe Drainleistung:

Beim neuen Klebstoffsortiment von Otto-Chemie (B6/410) gilt „nomen est omen“: Die neuen Kollegen heißen „KraftMax“, „FixFritz“, „AllBert“, „KlarKarl“ und „RakelRalf“ und verraten so schon mit ihren Namen, in welchen Anwendungsfällen der Profiverarbeiter sie einsetzen kann.

Mit Kemperwet, einer beschichteten Hartschaumplatte, präsentiert Kemper System (B6/209) eine neue Systemlösung für die Sanierung von durchfeuchteten Balkonen, Terrassen, Loggien und sonstigen Bodenflächen. Ein spezielles „Kanalsystem“ unter­stützt den Dampfdruckausgleich unterhalb der Platte:

BTI Befestigungstechnik (B6/109) hat u.a. ein Element-Montagesystem für WDVS im Programm, dessen Winkelprofile an verschiedene Dämmschicht-Dicken angepasst werden können. Außerdem unterstützt der neue Dachrechner die Planung der Steil­dachabdichtung und -befestigung sowie des Dachzubehörs bei Neubau und Renovie­reung.

Neben eingeführten Produkten wie die Einblaszellulose hat Isocell (B6/111) auch Neu­heiten angekündigt - darunter das Fensterband Omega 200 für die einfache Erstellung einer zweiten Entwässerungsebene unter der Fensterbank sowie eine Lösungsvariante für die Abdichtung von Holzweichfaserplatten im Firstbereich.

Puren (B6/113) stellt neben der WDVS-Dämmstoffzulassung für Purenotherm (siehe Baulinks-Beitrag vom 23.10.2014) auch das erweiterte Systemzubehör für Steildach und Flachdach so­wie druckfeste Polyuretan-Produkte für konstruktive Anwen­dungen in den Fokus - zur Erinnerung siehe u.a. „Selbstdäm­mendes Attikaelement aus Purenit“ vom 4.3.2010.

Triflex (B6/520) hebt seine Beratung und Unterstützung des ausführenden Handwerks hervor. Zum Sortiment seiner Abdichtungen und Beschichtungen gehören der schnell­härtende, mechanisch hoch belastbare Mörtel Cryl Level und die verarbeitungssichere Glasgrundierung Glas Primer.

Schomburg-Broschüre „Densare-2002“
  

Bei Schomburg (B6/221) steht neben dem Terrassen- und Balkon-System Aquafin TBS mit zehnjähriger Garantie auch die zerstörungsfrei prüfbare Abdichtung Densare 2000 im Fokus - siehe auch Broschüre dazu. Außerdem beteiligt sich das Unter­nehmen mit Vorträgen am Handwerker-Forum.

Metabo (B6/530) konzentriert sich auf Elektrowerkzeuge, Zu­behör und Staubsaugsysteme zum Abbrechen, Vorbereiten und Ausbauen - viele davon auch als Akku-Varianten für die im Baubereich benötigte Mobilität.

Iso-Chemie (B6/432) stellt sein Sortiment von Abdichtungs­bändern und -folien aus, darunter den ISO-TOP Windframer für die Vorwandmontage (siehe Baulinks-Beitrag vom 9.4.2014), eine feuchtevariable Spezialfolie für die Abdichtung von Fensteranschlussfugen und den ISO-Bloco Filler für die Fenstermontage in zweischaligem Wandaufbau (siehe Baulinks-Beitrag vom 9.4.2014).

ISO-TOP Winframer für WDVS
Bild aus dem Baulinks-Beitrag „ISO-TOP Winframer, ein energieoptimiertes Vorwandmontagesystem von ISO-Chemie“ vom 9.4.2014

Das Sortiment von Kraiburg Relastec (B6/232) reicht von elastischen Outdoor-Bo­denplatten aus Gummigranulat bis zur einseitig profilierten Trittschalldämmung Dam­tec estra 3D zur Verlegung unter schwimmenden Estrichen, Trockenestrichen und auf Holzkonstruktionen.

Remmers (B6/440) ist mit seinen Produktsystemen für Abdichtung, Betoninstand­setzung sowie den Holzschutz vertreten, die darauf ausgerichtet sind, Verarbeitungs­zeiten zu verkürzen. Zur BAU soll u.a. eine neue Generation der Abdichtung Multi-Baudicht 2K lanciert werden.

C1 C2 C3 C4 B0,Eing.
B1 B2 B3 B4 B5 B6
A1 A2 A3 A4 A5 A6
siehe auch für zusätzliche Informationen: