Redaktion  || < älter 2014/2092 jünger > >>|  

„Aktionsprogramm Klimaschutz 2020“ als Unterrichtung dem Bundestag vorgelegt

(15.12.2014) Die Bundesregierung will sicherstellen, dass Deutschland das nationale Ziel, die Treibhausgasemissionen bis 2020 um mindestens 40% gegenüber 1990 zu senken, er­reicht. Hierfür hat sie am 3. Dezember das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 beschlossen (siehe auch Beitrag vom 3.12.2014), das dem Bundestag jetzt als Unterrichtung (18/3484) vorgelegt wurde. Aufgeführt sind darin eine Reihe zusätzlicher Maßnahmen für alle Sektoren zur Erreichung des 2020-Ziels, insbesondere für eine zusätzliche Minderung von 62 bis 78 Millionen Tonnen CO₂-Äquivalenten gegenüber der aktuellen Projektion für 2020.

siehe auch für zusätzliche Informationen: