Redaktion  || < älter 2014/1992 jünger > >>|  

Zewo Klett: Klettsystem für Fußbodenheizungen neu von Zewotherm

(28.11.2014) Zewotherm komplettiert sein Angebot für Flä­chenheizungen um ein Klettsystem, das eine schnelle, werk­zeuglose Ein-Mann-Verlegung ermöglichen soll. Das neue Ze­wo Klett ergänzt die bestehenden Systeme Zewo Tacker, Noppe und Träger für Standardanwendungen sowie Zewo Trockenbau, Flat und Klimaboden für Sanierungsaufgaben.

Zewo Klett besteht aus ...

  • drei verschiedenen Varianten einer Klett-Multidämmrolle als Wärme- und Trittschalldämmplatte - mit jeweils voll­flächig applizierter Folienvelouroberschicht sowie einem Rasteraufdruck,
  • PE-Xc 4-Schicht Systemheizrohren, die standardmäßig spiralförmig mit Klett ummantelt sind, sowie zur Komplet­tierung
  • Randdämmstreifen, Kunststoff-Klebeband, Estrichzusatz, Rohrhaspel, Winkelspanne und Umlenkbogen.

Durch das Klettsystem wird unmittelbar eine feste Verzahnung von Rohr und Unterla­ge hergestellt, so dass auch ausgefallenere Grundrisse leicht von einer Person verlegt werden können. Gleichwohl soll sich die Klettverbindung auch vergleichsweise leicht wieder lösen lassen, um Korrekturen an der Verlegung vornehmen zu können.

Weitere Informationen zu Fußbodenheizungen, speziell Zewo Klett, können per E-Mail an Zewotherm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: