Redaktion  || < älter 2014/1611 jünger > >>|  

Neue Broschüre von Wienerberger zu Penter- und Bockhorn-Flächenbefestigungen

(25.9.2014; GaLaBau 2014-Bericht) Um Landschaftsarchitek­ten und Verarbeiter der GaLaBau-Branche bei der Beratung von Investoren und Bauherren wirkungsvoll zu unterstützen, hat Wienerberger für die Flächenbefestigung eine neue Bro­schüre mit dem Titel „Natur pur auf Schritt und Tritt“ aufge­legt. Sie spannt den Bogen über die umfangreiche Penter- und Bockhorn-Produktepalette ...

  • angefangen bei den robusten und wirtschaftlichen Strangpressprodukten
  • über individuelle Handstrich- und Handformpflaster
  • bis hin zu gerumpelten Produkten im Retro-Look.

Mehr als 130 Farben und Formate eröffnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für kre­ative Flächengestaltungen im öffentlichen Raum sowie im Privatbereich. Umfangrei­ches Zubehör an Sonderformaten, Formziegeln und LED-Lichtelementen rundet das breite Sortiment ab.

Die Broschüre will aber nicht nur einen allgemeinen Überblick geben, sondern als prak­tischer Produktfinder die konkrete Suche nach passenden Qualitäten, Farbtönen und Oberflächen erleichtern. Besonders hilfreich: Ausklappbare Seiten mit Farbübersichten unterstützen die Entscheidungsfindung und stehen großformatigen Aufnahmen mit vielfältigen Praxisbeispielen gegenüber.

Unübersehbar ist der Trend zu anspruchsvollen Produkten und dunklen Farbtönen. Wachsend nachgefragt werden laut Wienerberger auch Produkte in der Qualität „ex­trarau“, womit der Hersteller dem gestiegenen Bewusstsein für Sicherheit im öffent­lichen Raum begegnet.

Zur Erinnerung: Alle Pflasterklinker bieten eine lebenslange Farbechtheit sowie eine vergleichsweise hohe Rutschfestigkeit. Zudem sind sie unempfindlich gegen mechani­sche Belastungen oder Witterungseinflüsse wie Frost.

Die Broschüre „Natur pur auf Schritt und Tritt“ kann per E-Mail an Wienerberger per kostenfrei angefordert angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: