Redaktion  || < älter 2014/1468 jünger > >>|  

Drei VOB-Merkblätter vom VFF in überarbeiteter Fassung

VFF Merkblätter zur Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB)
  

(28.8.2014; Verlinkungen zuletzt am 19.6.2016 angepasst.) Der Verband Fenster + Fassade (VFF) hat drei Merkblätter zur Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistun­gen (VOB) überarbeitet - und zwar ...

  • das Merkblatt VOB.01 „Schnittstellen-Definition für die Planung und Durchführung von Fenster- und Fas­sadenaufträgen“,
  • das Merkblatt VOB.02 „Werkstatt-, Montageplanung und Dokumentation - Umfang und Ausführung“ sowie
  • das Merkblatt VOB.03 „Maßnahmen zum Schutz von Fenstern, Außentüren und Fassaden während der Bauphase bis zur Abnahme“.

Der Leser erhält darin umfassende Informationen zu den Themen VOB und Recht ge­mäß der aktuellen Rechtsprechung und der zum Teil geänderten Vorschriften:

Das Merkblatt VOB.01: 2014-04 „Schnittstellen-Definition für die Planung und Durchführung von Fenster- und Fassadenaufträgen“ erläutert den unklaren Be­griff der „Ausführungsplanung“ und will dabei helfen, die beiderseitigen Leistungspflich­ten voneinander abgrenzen zu können. Dafür werden die baurechtlichen Grundlagen, Normen und Regelwerke in Kurzform beleuchtet und die erforderlichen Koordinations­pflichten des Auftragsgebers beschrieben. Zusätzlich gibt es Tipps und Musterbriefe als praxisnahe Unterstützung - siehe Inhaltsverzeichnis.

Das Merkblatt VOB.02: 2014-04 „Werkstatt-, Montageplanung und Dokumen­tation - Umfang und Ausführung“ will anhand der genauen Definition der vom Auf­tragnehmer zu erbringenden Werkstatt- und Montageplanungen und der durchzufüh­renden Dokumentation dieser Vorgänge für mehr Planungssicherheit sorgen. Unterm Strich sollen damit unpräzise Planungsanforderungen, wie sie seit einigen Jahren im­mer wieder an die Hersteller von Fenstern und Fassaden herangetragen werden, ver­mieden werden - siehe Inhaltsverzeichnis.

Das Merkblatt VOB.03: 2014-07 „Maßnahmen zum Schutz von Fenstern, Au­ßentüren und Fassaden während der Bauphase bis zur Abnahme“ ersetzt das frühere Merkblatt HO.08: 2001-07. Ausgehend von der bestimmungsgemäßen Nutzung weist es auf die besondere Situation aufgrund der erhöhten Belastung von Fenstern, Fassaden und Außentüren während des Bauablaufs hin. Es wird beschrieben, wer wel­che Verantwortung für die Durchführung geeigneter Schutzmaßnahmen zur Vermei­dung von Schäden trägt. Zusätzlich erläutert das Merkblatt die erforderlichen Maß­nahmen, um entsprechenden Problemen und Ursachen entgegenzuwirken - siehe In­haltsverzeichnis.

Die VFF-Merkblätter „VOB.01 bis 03“ sind als Leseproben unter window.de > VFF > Normung und Technik > Merkblätter, Mitgliederinfos und Flyer in Auszügen einzusehen. Sie können über den Online-Shop des VFF unter shop.window.de bestellt werden. Die Schutzgebühr beträgt 12 Euro für Nichtmitglieder des Verbandes. VFF-Mitglieder er­halten je ein Exemplar kostenlos und weitere Exemplare zum Sonderpreis.

siehe auch für zusätzliche Informationen: