Redaktion  || < älter 2014/1466 jünger > >>|  

überarbeitet: Rechtsgutachten zu Haftungsrisiken bei mangelnder Lüftung in Wohnräumen

(28.8.2014) Die Rechtsfrage der Haftung bei Feuchte- und Schimmelschäden sowie schlechter Raumluftqualität in Woh­nungen bleibt für alle am Bau Beteiligten ohne klare gesetzli­che Regelung weiterhin unsicher. Vor diesem Hintergrund geht die zweite, überarbeitete Auflage des Rechtsgutachtens des Bundesverbandes für Wohnungslüftung e.V. auf die Gefahren für Bauherren, Planer und das umsetzende Handwerk ein und verspricht Orientierung für die Praxis. Es berücksichtigt dabei den neuesten Stand der EnEV sowie die aktuellen Fassungen der Normen.

Das rund 50-seitige Gutachten kann per E-Mail an VfW - Bundesverband für Wohnungslüftung zum Preis von 42,80 Euro plus Versandkosten bestellt werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ..
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...