Redaktion  || < älter 2014/0816 jünger > >>|  

Einführung in die Verkehrsplanung auf 168 Seiten

(14.5.2014) Das Fachbuch „Einführung in die Verkehrsplanung“ vom Fraunhofer IRB Verlag gibt einen umfassenden Einblick in die Grundlagen und den gesamten Prozess der Verkehrspla­nung. Der Autor Uwe Köhler ...

  • erläutert die Zusammenhänge von Stadt, Raum und Verkehr,
  • stellt Methoden und Verfahren der Verkehrserhebung, -modellierung und -prognose vor und
  • beschreibt moderne verkehrsplanerische Konzepte mit ihren spezifischen Wirkungen.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem landgebundenen Stadt- und Regionalverkehr, während der Fernverkehr nur am Rand betrachtet wird.

Das Buch macht deutlich, dass alle Verkehrsarten (Fußverkehr, Radverkehr, öffentli­cher Personennahverkehr und Kraftfahrzeugverkehr) in der Verkehrsplanung gleichge­wichtig zu behandeln sind. Dem Kraftfahrzeugverkehr wird gleichwohl mehr Aufmerk­samkeit gewidmet als dem Fußverkehr, weil seine Anforderungen an das gesamte Ver­kehrssystem komplexer sind und somit komplexere Lösungen erfordern.

Mit einer Zusammenstellung der verschiedenen Verfahren zur Entscheidungsfindung und einem Ausblick auf die Zukunft des Verkehrs bietet das Buch einen kompakten, aber vollständigen Überblick über das komplexe Thema Verkehrsplanung.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Einführung in die Verkehrsplanung
  • von Uwe Köhler
  • 2014, 168 Seiten, 80 Abbildungen und Tabellen, Gebunden
  • ISBN 978-3-8167-9041-9
  • erhältlich u.a. bei Weltbild (auch als eBook) und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...