Redaktion  || < älter 2014/0812 jünger > >>|  

Vergleichsweise leichte Rinnen: Birco erweitert Produktserie Filcoten

(13.5.2014) Mit „Filcoten pro“ hat Birco eine betonstabile und vergleichsweise leichte Rinne für den Einsatz im Schwerlastbereich vorgestellt: „Nach Filcoten L und tec ha­ben wir mit ,Filcoten pro’ eine Alternative im Schwerlastbereich geschaffen. Sie zeigt, dass sich Schwerlastbeständigkeit und geringes Gewicht nicht ausschließen“, erklärte Geschäftsführer Christian Merkel im Rahmen der IFAT. Die neue „Filcoten self“ soll zu­dem Bauunternehmen und Verarbeiter durch Einfachheit und attraktive Preisgestaltung überzeugen. Damit rundet das Baden-Badener Unternehmen seine Produktserie Filco­ten ab.


vergleichsweise leicht zu tragen: Ludwig Gerstlauer, Leiter Vertrieb und Marketing, mit der „Filcoten self“ und Christian Merkel, Geschäftsführer, mit „Filcoten pro“ im Selbstversuch. (Bild vergrößern)

pro für leichtes Handling bei hoher Belastbarkeit

„Filcoten pro“ ist in den Nennweiten 100, 150, 200 und 300 erhältlich und kann bis zur maximalen Belastungsklasse E 600 eingesetzt werden. Damit versteht sich die pro-Variante als geeignete Alternative für den Einsatz im Industrie-, Städte-, und Wohnungsbau. Um sicheren Halt im Fundament zu ge­währleisten, verfügt der Rinnenkörper über Verankerungsta­schen. Die massiven Rippen an der Seite sorgen zusätzlich für die Stabilität der Seitenwand. Dank des Produktionsver­fahrens können gegenüber herkömmlichen Betonrinnen bei gleicher Nennweite bis zu 70 Prozent an Gewicht eingespart werden.

Birco bietet bei „Filcoten pro“ neben der verzinkten Stahlzarge auch eine Gusszarge an. So treffen die Stegguss- und Guss-Längsstababdeckung auf eine Zarge mit iden­tischen Materialeigenschaften. Neben Gussabdeckungen ist ein klassischer Gitterrost im Programm.

self für einfache Aufgaben

Mit „Filcoten self“ wird das Produktsortiment nach unten abgerundet. Das Rinnensys­tem ist bis zur Nennweite 100 als Set mit Stegrost erhältlich und will mit einem sehr interessanten Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Durch das geringe Gewicht und einfaches Handling, verbunden mit Druck- und Biegefestigkeit, eignet sie sich für den Einbau in Einfahrten, Terrassen, Gärten und Flächen.

Weitere Informationen zu Filcoten-Rinnen können per E-Mail an Birco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: