Redaktion  || < älter 2014/0756 jünger > >>|  

Trilux Office verspricht dynamisches Licht für dynamische Arbeitswelten

(6.5.2014; Light+Building-Bericht) Moderne Büroarbeit ist zu einem Mix aus konzen­trierter Kopfarbeit, kreativen (Gruppen-)Prozessen und administrativen Standardauf­gaben geworden. Trilux hat aus diesen konkreten Nutzungssituationen für sein „Sim­plify Your Light“-Konzept Lichtszenarien abgeleitet und in Zusammenarbeit mit Pla­nern und Installateuren Beleuchtungslösungen für Einzel- und Großraumbüros, Bespre­chungsräume sowie Kommunikations- und Ruhezonen entwickelt. Durch Lichtmanage­mentsysteme kann die Beleuchtung so verändert werden, dass zudem einzelne Bild­schirmarbeitsplätze nach individuellem Bedarf beleuchtet werden können.


Bild aus dem Beitrag „Trilux Akademie Thementag: ,Zukunft Büro’ am 24. Juni 2014

Dynamisches Licht für dynamische Arbeitswelten setzt spezifisches Know-how voraus, etwa beim Zusammenspiel von flächigem, blendfreiem Licht mit gerichteter, arbeits­zonaler Beleuchtung - auch und gerade in Bezug auf normative Vorgaben. Trilux will hierbei Kunden aus Architektur, Planung und Handwerk ebenso wie Betreiber von Büro­immobilien bei allen Aspekten von Licht in modernen Bürowelten unterstützen und ent­lasten: von der Konzeption über die Installation und Konfiguration von Lichtmanage­ment bis hin zur konkreten Leuchtenauswahl:

Arimo Slim CDP LED - schlanke Sanierungslösung für flächiges Licht

Die schlanke Leuchte - Bautiefe 20 mm - sollte sich mit wenigen Handgriffen in das vorhandene Deckenraster einlegen und via Plug'n'Play installieren lassen:

Dabei können sich bis zu vier Leuchten ein Betriebsgerät teilen, was die Installation zusätzlich vereinfacht und die Kosten reduziert. Das Ergebnis ist flächiges und homo­genes Licht, das nach UGR19 normgerecht blendfrei ist und hohen Sehkomfort sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre im Büro verspricht.

Arimo Slim MRX LED – mit neu entwickelten Mikro-Reflektoren

Die Optik der Arimo Slim MRX LED besteht aus neu entwickelten Mikro-Reflektoren mit sichtbaren LEDs, die von flächigen Lichtelementen flankiert werden. Das soll auch bei hohen Lichtstrompaketen eine angenehme und blendfreie Beleuchtung ermöglichen:

Mit angegebenen 110 lm/W und ihrer kompakte Bauform bietet sich die Leuchte glei­chermaßen für Neuinstallationen wie auch Sanierungen an - zumal sie eine Installation auch bei beengten Deckenverhältnissen ermöglicht.

Lateralo Line LED – zur Arbeitsplatzbeleuchtung und für Lichtbänder

Mit ihrer stringenten Linienführung, dem reduzierten Design und der zentralen transpa­renten Scheibe sollte sich die Lateralo Line LED Hängeleuchte zurückhaltend harmo­nisch in so ziemlich jedes Bürokonzept einfügen lassen:

Das Licht wirkt durch das neu entwickelte „Light Guide System (LGS)“ angenehm und ist dank der aufeinander abgestimmten direkten und indirekten Lichtanteile so gut wie schattenfrei. Als Einzelleuchte eignet sich die Lateralo Line LED zur Arbeitsplatzbe­leuchtung; sie lässt sich zudem für Lichtbänder verwenden.

Auf Wunsch ist die Lateralo Line LED mit integriertem Lichtmanagementsystem erhält­lich - das macht die Leuchte besonders sparsam und verspricht Licht genau nach Maß.

Lateralo Plus LED – mehrfach ausgezeichnet

Hier trifft ausgezeichnetes Design - entwickelt von Hartmut S. Engel - auf zeitgemä­ße  echnik: Die vergleichsweise flache Hängeleuchte mit der zentralen transparenten Scheibe wurde sowohl mit dem Red Dot Design Award 2014 als auch mit dem iF pro­duct design award 2014 ausgezeichnet:

Das Licht der Lateralo Plus LED verspricht dank einer neu entwickelten Optik mit Pris­matikpunkten auf zwei Ebenen sehr hohen Sehkomfort. Dabei kombiniert die Leuchte die direkten und indirekten Lichtanteile so, dass das Licht gleichzeitig hell, angenehm sowie blend- und schattenfrei ist. Die breitstrahlende Lichtverteilung der Lateralo Plus bietet zudem gleich mehrfache Vorzüge. Zum einen lässt sie eine optimale Ausleuch­tung auch bei geringen Deckenabständen erwarten, zum anderen ermöglicht die Licht­verteilung in Verbindung mit hohen Lichtstrompaketen die Ausleuchtung von Doppel­arbeitsplätzen mit nur einer Leuchte.

Weitere Informationen zur Bürobeleuchtung können per E-Mail an Trilux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: