Redaktion  || < älter 2014/0661 jünger > >>|  

Unit, die neue Badmöbelkollektion von Sprinz mit Aufputz- und Einbauoption

(15.4.2014; SHK Essen-Bericht) Glasspezialist Sprinz hat eine Kollektion neuer Badmö­bel vorgestellt. Das umfangreiche Möbelkonzept ergänzt die Sprinz-Spiegelschränke sowie Flächenspiegel und ermöglicht ganzheitliche Bäder nach Kundenwunsch:

Die beiden Serien Sprinz Classical-Unit und Sprinz Modern-Unit überwinden Raumgren­zen: Aufputz- und Einbauvarianten, 2 Tiefen und 3 Breiten, verschiedene Schrank- und Oberflächenvarianten eröffnen Gestaltungsspielräume. Besonders ausgefallen ist dabei die Option, Schrankelemente fast bündig in Wände einzubauen:

Der Korpus besteht aus Aluminium und ist innen in Alu matt oder Platin eloxiert ausge­führt. Vollflächige Türen sind aus schwarz oder weiß bedrucktem, 8 mm starkem Ver­bundglas. Daneben stehen verspiegelte Türen zur Wahl. Eine weitere Variante sind Glastüren mit weiß oder schwarz bedrucktem Rahmen. Die Rückwände werden mit schwarzer oder weißer Verglasung sowie in Spiegelglas angeboten.

  • Sprinz Classical-Unit kombiniert die Türvarianten mit Korpusseiten in Alu matt oder Platin eloxiert.
  • Sprinz Modern-Unit umrahmt die Türen mit weiß oder schwarz verglasten Korpusseiten. Alternativ können Seitenelemente in Spiegelglas geplant werden.

Hochschränke, Oberschränke, Mittel- sowie Unterschränke werden in 155 und 296 mm Tiefe angeboten. Die Elemente sind 350, 400 und 450 mm breit. Die Höhen werden entspre­chend dem Planungsraster beliebig kombiniert. Zu jedem Schrank kann eine Einbaubox für eine einfache und schnelle Montage bestellt werden. Beide Serien setzt der Glasspezia­list zudem mit LED-Technik in Szene.

Ein optisches Highlight ist die Waschtischkonsole in 3 Breiten, weißer oder schwarzer Verglasung. Die Blenden in Schwarz, Weiß, Spiegel, Alu matt oder Alu Platin können auf die Schranklösung abgestimmt werden:

Beleuchtungen können mit Steckdosen ergänzt werden. Praktisches Zubehör wie Föhnhalter, Kosmetikspiegel, Wattepadspender, Magnetleiste und Einlegeböden run­det die Badmöbelkollektion ab.

Weitere Informationen zu Classical-Unit und Modern-Unit können per E-Mail an Sprinz angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: