Redaktion  || < älter 2014/0154 jünger > >>|  

ift: Gleichwertigkeit verschiedener Befestigungsarten von Inoutic Fenstern bestätigt

(27.1.2014) Inoutic Fenster können beim Einbau sowohl durch die Vorkammer als auch durch die Armierungskammer verschraubt werden. Beim ift Rosenheim wurde eine ver­gleichende Prüfung der Winddruck-Aufnahme von Rahmenbefestigungen bei verschie­denen Befestigungsarten in Auftrag gegeben. Das Ergebnis war eindeutig: Der Nach­weis wurde erbracht, dass eine Verschraubung durch die Vorkammer mit einer Befes­tigung durch die Armierungskammer gleichzusetzen ist.

Der Vergleich zeigt hinsichtlich der maximalen Kraft sowie der Tragfähigkeit in Abhän­gigkeit von der Auslenkung keinen signifikanten Unterschied. Somit werden beide Be­festigungsmöglichkeiten hinsichtlich der Lastaufnahme rechtwinklig zur Fensterebene (Winddruck) vom ift als gleichwertig beurteilt.

Ein Vorteil der Befestigung der Fensterrahmen durch die Vorkammer sei aber, dass die Armierungskammer nicht beschädigt wird und somit eine Korrosion an der Stahlarmie­rung ausgeschlossen werden könne. Damit entfällt ein nachträgliches Verschließen der Dübellochbohrungen mit Silikon.

siehe auch für zusätzliche Informationen: