Redaktion  || < älter 2014/0095 jünger > >>|  

Migration und Stadt in den „Informationen zur Raumentwicklung“

Fachzeitschrift „Informationen zur Raumentwicklung“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
  

(19.1.2014) Migration und Stadt: Das Spannungsfeld ist nicht neu. Doch öffentliche Debatten der vergangenen Jahre erwe­cken oft den Eindruck, dass in Sachen Migration so etwas wie eine Toleranz- und Vielfaltsgrenze erreicht sei. Dass Stadtge­schichten immer auch Migrationsgeschichten sind, gerät dabei meistens in Vergessenheit. Die aktuelle Ausgabe der Fachzeit­schrift „Informationen zur Raumentwicklung“ erinnert an die fruchtbare Wechselbeziehung von Zuwanderung und Stadt, belegt sie historisch und theoretisch sowie anhand zahlreicher aktueller Beispiele aus dem In- und Ausland.

  • Wann ist Migration Thema der Stadtentwicklung?
  • Wer bringt jenseits vorhandener Strukturen neue Ideen und Interessen in die Stadt ein?
  • Welche Rolle spielen Planer und Architekten als Mitgestalter des Zusammen­lebens?

Ziel des Hefts ist es, Stadt und Stadtgesellschaft jenseits sektoraler Fachpolitiken ganzheitlich zu betrachten. Folglich vereint die Ausgabe Beiträge von ...

  • Soziologen,
  • Politikwissenschaftlern sowie
  • Stadtplanern und Architekten.

Sie thematisieren die Chancen, die Migration für die städtische Entwicklung birgt - sei es mit Blick auf das Zusammenleben im Stadtquartier, städtische Kultur und Architek­tur oder die lokale Wirtschaft. Vorgestellt werden neben aktuellen Forschungsergeb­nissen Beispiele, wie Alltagsprojekte Integration im Stadtquartier fördern. Die Beiträge  werden ergänzt durch eine Langzeitstudie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR). Befunde seiner jährlichen repräsentativen Bevölkerungsumfra­ge belegen, dass die deutsche Sicht auf Migration im eigenen Wohnumfeld deutlich besser ist als oft dargestellt.

Die Ausgabe 5.2013 „Migration und Stadt“ kann zum Preis von 19 Euro per E-Mail an Steiner Verlag bestellt werden. Mehr Informationen zum Heft gibt es unter bbsr.bund.de > Veröffentlichungen > Informationen zur Raumentwicklung.

siehe auch für zusätzliche Informationen: