Redaktion  || < älter 2013/2251 jünger > >>|  

„Schadstoffe in Museen, Bibliotheken und Archiven“ in überarbeiteter, zweiter Auflage


  

(18.12.2013) Das vorliegende Werk ist eine aktualisierte und deutlich erweiterte Fassung des 2006 publizierten Leitfadens zur Thematik der Luftschadstoffe in musealen Sammlungen. Es soll dem effektiven Schutz von Museumsmitarbeitern, Be­suchern und Exponaten dienen und praxisbezogene Hilfestel­lungen für die Prävention und Sanierung anbieten. In seiner Konzeption richtet sich das Fachbuch an Restauratoren und Präparatoren die häufig in unmittelbarem Kontakt mit den Ex­ponaten stehen und Entscheidungen über die geeignete Auf­bewahrung treffen müssen. Aber auch alle im weiteren Umfeld tätigen Personen - wie Sammlungsverwalter, Kuratoren, Muse­umstechniker und Ausstellungsgestalter - sollen ebenso wie die Hersteller und Anbieter von Ausstellungstechnik hilfreiche Informationen finden.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Schadstoffe in Museen, Bibliotheken und Archiven
  • von Alexandra Schieweck, Tunga Salthammer
  • 2., vollständig überarbeitete Auflage 2013
  • 272 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Kartoniert
  • ISBN 978-3-8167-9010-5
  • E-Book: ISBN 978-3-8167-9011-2
  • erhältlich u.a. bei Weltbild (auch als E-Book) sowie Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: