Redaktion  || < älter 2013/1648 jünger > >>|  

Slentite: Aerogel-Dämmstoff erstmals als gebrauchsfertige Platte live am 12.9.2013 in Lemförde

(6.9.2013) Am 12. September 2013 stellt die BASF ab 14 Uhr im Werk Lemförde (in der Nähe von Osnabrück, siehe Google-Maps) ihren neuen Aerogel-Dämmstoff „Slentite“ in Plattenform vor.

Nach sieben Jahren Forschung hat das Unternehmen eine neueChemie für Dämmstoffe entwickelt. Damit ist es gelungen, die hervorragende Dämmleistung eines Aerogels mit praktikab­ler Verarbeitbarkeit zu verbinden - denn der neue Dämmstoff kommt als fertige Platte daher. Diese Kombination ist weltweit wohl einzigartig und schafft neue Möglichkeiten für Planung, Innenausbau, Renovierung und Sanierung.

Bei der Veranstaltung in Lemförde soll das Produkt nicht nur vorge­stellt werden, sondern auch getestet werden können. Übrigens: Der Baulinks-Beitrag zu dem Dämmstoff vom 15.8.2013 hat eine beacht­liche Resonanz erfahren.

Weitere Informationen zu der Aerogel-Dämmplatte können per E-Mail an BASF angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: