Redaktion  || < älter 2013/1618 jünger > >>|  

Clage-Durchlauferhitzer DSX Servotronic MPS serienmäßig mit Funkfernbedienung

(3.9.2013) Das Spitzengerät unter den elektronischen Clage-Durchlauferhitzern wurde in diesem Jahr noch einmal weiter­entwickelt: Zum Lieferumfang des DSX Servotronic MPS ge­hört nun serienmäßig eine Funkfernbedienung, die der be­quemen Temperatureinstellung des Durchlauferhitzers dient - wenn das Gerät versteckt oder schlecht erreichbar installiert ist.

Dank seiner vollelektronischen Regelung spart ein moderner Durchlauferhitzer bis zu 30 Prozent Energie gegenüber her­kömmlichen hydraulischen Durchlauferhitzern. Um das auch deutlich zu machen, visualisert der neue Energieeffizienzmo­nitor des DSX die aktuelle Leistungsaufnahme und zeigt da­bei auch den konkreten Stromverbrauch an. Durch Drücken der Info-Taste können weitere Werte als Klartext angezeigt werden - wie z.B. ...

  • Kosten und Wassermenge der aktuellen Entnahme,
  • Durchflussmenge und Kaltwassertemperatur sowie
  • diverse Betriebszustände (Uhrzeit, Betriebsdauer usw.).

Bei allem Monitoring bleibt aber der alltägliche Warmwasserkomfort entscheidend, der dank vollelektronischer Regelung mit automatischer Anpassung der Durchflussmenge allemal gegeben sein sollte.

Weitere Informationen zu Durchlauferhitzern mit Funkfernbedienung können per E-Mail an Clage angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...