Redaktion  || < älter 2013/1486 jünger > >>|  

Maßgeschneiderter Kita-Bau in Holzbauweise mit vorgefertigten Sandwichelementen

(14.8.2013) Seit dem 1. August 2013 haben Eltern Anspruch auf einen Betreuungs­platz ihre ein- bis dreijährigen Kinder. Jedoch sollen immer noch zehntausende Kita-Plätze mit den entsprechenden Räumlichkeiten fehlen. Mit z.B. vorgefertigten Bau­elementen könnte man diese aber vergleichsweise schnell und qualitativ hochwertig durch Neubau, Anbau oder Aufstockung realisieren.


Kindertagesstätte in Monheim (Architektur: tr.architekten rössing.tilicke; Foto: Antje Schröder)

Konventionelle Bauweisen erfordern relativ viele Arbeitsgänge und damit Bauzeit - abgesehen davon, dass Wetter und kalte Jahreszeiten zu erheblichen Verzögerungen führen können. Zu­gleich muss garantiert sein, dass die Räumlichkeiten nicht nur den Energiesparvorschriften entsprechen, sondern auch eine kindgerechte Wohlfühlatmosphäre bieten. In diesem Sinne bie­tet Linzmeier beispielsweise vorgefertigte Sandwich-Holzbau­elemente an, die individuelles Bauen in Holzbauweise mit den Vorteilen der Fertigbauweise verbinden. Im Kern bestehen die Sandwichelemente aus PUR/PIR-Hartschaum, der vergleichs­weise hohe Dämmwerte schon mit geringen Aufbauhöhen er­reicht (siehe Vergleich von λ-Werten).

Die Fertigbauteile werden im Werk unabhängig von Witterungs­einflüssen nach Maß hergestellt - mit allen erforderlichen Aus­sparungen für Türen und Fenster, aber auch zum Beispiel mit Stufenfalz und Gehrungen für eine eventuelle Anpassung an die bestehende Bausubstanz. Jede Architektur sei möglich - betont man bei Linzmeier; Architekten und Planer hätten unbedingt freie Hand bei der Gestaltung.


Foto: Ulrich Studios (Bild vergrößern)

Die Bauelemente für Wände und Dach kommen montagefertig auf die Baustelle. Selbst große Gebäude sollten sich innerhalb weniger Tage aufbauen lassen - und das bei na­hezu jeder Witterung. Die Fassaden lassen sich frei gestalten, die Innenflächen eben­so.

Die Bauelemente sind übrigens unter dem Produktnamen Litec, die Dämmelemente unter dem Namen Linitherm auf dem Markt.

Weitere Informationen zu Litec und Linitherm können per E-Mail an Linzmeier angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: