Redaktion  || < älter 2013/1415 jünger > >>|  

ONYXX.LED 2.0: „Licht geht heute anders und besser“, verspricht Gerhard Grimmeisen

(2.8.2013) Die Grimmeisen Licht GmbH hat ihre 2011 vorge­stellte, mehrfach ausgezeichnete Leuchtenfamilie ONYXX.LED weiterentwickelt und verwendet nun einen austauschbarem Multi Watt LED Chip. Mit 18 W lassen sich so nun 2.070 Lumen erreichen und 150 W-Glühbirnen ersetzen. Neu im ONYXX-Pro­gramm sind zudem eine 2er und 3er Variante in einer geschlos­senen Systemschiene.

zur Erinnerung: ONYXX.LED wird insbesondere in Wohn- und Objektbereichen sowie kleinen Shops eingesetzt. Verschiedene Varianten von Deckenleuchten und Wandleuchten als An- oder Aufbauversion bieten dabei viel Spielraum für eine ganzheitli­che Planung unterschiedlicher Lichtkonzepte - siehe auch Baulinks-Beitrag „ONYXX.LED - das leuchtende Auge von Gerhard Grimmeisen“ vom 3.11.2011.

Ab August 2013 ist ONYXX.LED 2.0 bei ausgewählten Grimmeisen Licht-Partner im Fachhandel erhältlich. Weitere Informationen zur ONYXX.LED können per E-Mail an Grimmeisen angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...