Redaktion  || < älter 2013/1402 jünger > >>|  

Wannenleuchten-Klassiker von Regiolux goes LED

(1.8.2013) Einen weiteren positiven Beitrag zur Senkung der Betriebskosten will die Wannenleuchte WBLR LED von Regiolux leisten: Mit hochwertigen Komponenten ausgestattet erreicht die universell einsetzbare LED-Version des Klassikers für Wand und Decke eine vergleichsweise hohe Lichtausbeute von bis zu 72 lm/Watt. Zugleich wurde die Leuchte bis hin zu den Trei­bern auf Wartungsfreiheit und Zuverlässigkeit ausgelegt. Damit bietet sie sich auch für Anwendungen an, die schwer zugäng­lich sind und daher hohe Wartungskosten verursachen würden.

Das Licht der WBLR LED ist lieferbar mit 2700 oder 3500 K Farbtemperatur verbunden mit einer hohen Qualität der Farb­wiedergabe (Ra=80). Die bombierte Acrylglaswanne mit opaler, strukturierter Oberfläche trägt außerdem zur homogenen Aus­leuchtung bei. Sie ist in verschiedenen Varianten von 302 mm bis 477 mm Durchmesser wählbar. Für den wirkungsvollen De­ckenanschluss steht ein silberfarbener Dekor-Ring als Zubehör zur Verfügung.

Weitere Informationen zur WBLR LED können per E-Mail an Regiolux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: