Redaktion  || < älter 2013/1235 jünger > >>|  

Planungshandbuch „FASSADE“ mit Anschluss ans capadata Ausschreibungs- und Info-System

(8.7.2013) Das neue digitale Planungshandbuch „FASSADE“ von Caparol ist mit 356 Seiten ein umfassendes Nachschlage­werk für Planer und Handwerker. Es will die Planung von Fas­sadendämmungen und das Erstellen von Leistungsverzeichnis­sen erleichtern - und zwar in drei Schritten:

  1. Das Inhaltsverzeichnis führt zur System-Matrix.
  2. Hier kann u.a. eines von sechs WDV-Systemen aus­gewählt werden. Man gelangt dann zum dazugehöri­gen Datenblatt mit 3D-Grafik und der Beschreibung des Systemaufbaus sowie zu einem Serviceblock.
  3. Über capadata-Links im Serviceblock „Services in der Übersicht“ werden weiterführende technische Informa­tionen, Detailzeichnungen, Richtpreise und Zulassun­gen angeboten. Leider führen - Stand 8.7.2013 - die­se Links nicht wie versprochen direkt zum jeweiligen System, sondern nur zur capadata-Startseite. Aber der QR-Code rechts unten funktioniert nicht nur als Scan-Vorlage, sondern auch als anklickbarer Link (Bild rechts), und so gelangt man zumindest schon einmal zu den passenden LV-Textbausteinen.

Das Planungshandbuch „FASSADE“ findet sich im Internet unter caparol.de > Service > Architekten > Digitales Pla­nungshandbuch - FASSADE (direkter Link zum Online-Blättern bzw. zum PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

  • Caparol (Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn Stiftung & Co.KG)