Redaktion  || < älter 2013/1066 jünger > >>|  

DrainageMörtel eXtra mit Monokornsieblinie neu von Sopro für Balkone und Terrassen

(14.6.2013) Mit dem DrainageMörtel eXtra hat Sopro das Sor­timent an Trockenfertigmörteln um ein Spezialprodukt erwei­tert, das eine weitestgehend ausblühungsfreie Verlegung von Naturstein und Fliesen im Außenbereich verspricht.

Bei der Verlegung von Pflaster- und Plattenbelägen auf Ter­rassen und Balkonen, Treppenanlagen, Podesten und ande­ren Außenflächen kommt es immer wieder zu Beanstandun­gen: Oftmals sind es die hohen Temperatur- und Wasserbe­lastungen, die zu Kalkausblühungen, Verfärbungen, Hohllagen etc. führen. Abhilfe schaffen hier in erster Linie Verlegesyste­me, die das eindringende Wasser gezielt und rasch abführen - und zwar vertikal wie horizontal.

Speziell für die vertikale Entwässerung ist seit vielen Jahren der Sopro DrainageMörtel etabliert. Mit dem Sopro Drainage­Mörtel eXtra steht nun zusätzlich ein spezialzementgebunde­ner, schnell erhärtender Trockenfertigmörtel (hohe Frühfestig­keit, belegereif nach 24 Stunden) zur Verfügung. Er verfügt über eine ausgewählte Monokornsieblinie, die für eine sehr hohe Wasserdurchlässigkeit steht. Dies ermöglicht nicht nur eine weitestgehend ausblühungsfreie Verlegung von Natursteinen und Flie­sen, sondern sollte auch zuverlässig Gefügezerstörungen durch Frosteinwirkung ver­hindern. Durch den Einbau der Sopro DrainageMatte lässt sich die horizontale Drai­nagewirkung zudem noch deutlich erhöhen.

Weitere Informationen zu DrainageMörtel eXtra können per E-Mail an Sopro angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: