Redaktion  || < älter 2013/1036 jünger > >>|  

BuildUP 17 mit Update auf die HOAI 2013

BuildUP-Logo(10.6.2013) Mit der neuen Version BuildUP 17 bietet BauerSoftware Architekten und Ingenieuren die Möglichkeit, mit der HOAI 2013 zu planen und sie bei Inkrafttreten*) sofort umzusetzen. Das anlässlich der HOAI-Novelle vorgenommene Software-Update ist komplett an die HOAI 2013 angepasst. Die neue Verordnung umfasst die Überar­beitung und Aktualisierung aller Leistungsbilder und die daran ange­passten Vergütungen. Da die Honorare im Durchschnitt um 17% stei­gen sollen, ist eine schnelle Umsetzung sehr empfehlenswert. Um eine reibungslose Übergangsphase zu gewährleisten, arbeitet BuildUP 17 sowohl mit der HOAI 2013 als auch mit der HOAI 2009 oder kombiniert. Das gilt übrigens auch für die HOAI Schnellrechner auf der Homepage des Unternehmens.

Im Rahmen kostenfreier Vorträge mit dem Fachanwalt Dr. Koch können sich Architek­ten und Ingenieure über die genauen Änderungen und deren rechtssichere Anwendung informieren. Die Termine sind unter bauer-software.de > News&Termine zu finden.

_________________
*) Am 7.6. hat der Bundesrat dem Verordnungsentwurf der Bundesregierung zur No­velle der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) zugestimmt. Die HOAI 2013 ist 17.7., am Tag nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt, in Kraft getreten.

Weitere Informationen zur aktuellen BuildUP-Version können per E-Mail an BauerSoftware angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: