Redaktion  || < älter 2013/0701 jünger > >>|  

Austausch-Röhrenradiator „Cambiotherm“ mit kurzen Lieferfristen

(17.4.2013) Arbonia bietet den Austausch-Röhrenradiator „Cambiotherm“ nun mit werkseitiger Lagerhaltung an. Die Raumwärmer aus einem ausgewählten Modellspek­trum sollen so kurzfristig (2 – 3 Tage) zum Großhandel lieferbar sein. Die Heizkörper seien zudem auf der Baustelle sofort montagefertig einsetzbar und lassen einen sau­beren und rationellen Austausch alter DIN-Radiatoren erwarten.

Durch die immer stärker werdende Forderung nach maximaler Energieeinsparung und thermischer Behaglichkeit spielt auch der Heizkörper-Austausch im Modernisierungs-Markt eine wichtige Rolle. Damit nämlich der Spareffekt einer neuen Heizungsanlage voll zum Tragen kommen kann, müssen die Heizflächen an die geänderten Betriebsbe­dingungen angepasst werden. Doch selbst ohne allumfassende Renovierungsarbeiten oder Erneuerung der Heizungsanlage lässt sich alleine durch den Austausch alter Heiz­körper erheblich Energie einsparen.

schnelle Austauschlösung mit werkseitiger Lagerhaltung

Mit dem Heizkörper „Cambiotherm“ im zeitlos-klassischen Rundrohr-Design bietet Arbo­nia eine architektonisch ansprechende wie auch rationelle Austauschlösung an - zu­mal das Unternehmen nun kurze Lieferzeiten (2 – 3 Tage) zum Großhandel verspricht. Erreicht werde das durch die werkseitige Lagerhaltung mit zwei Nabenabständen (500 und 900 mm) und 30 Baugrößen. Auf der technischen Seite bietet der Heizkörper wie­derum ...

  • identische Rohranschlussmaße wie bei Stahl- und Guss-Radiatoren nach DIN 4703 sowie
  • vier offenen ½“-Anschlüsse.

Im Lieferumfang sind außerdem Entlüftungs- und Entleerungsstopfen enthalten. Da­durch kann das Anschlussbild je nach Einbausituation vor Ort gewählt werden. Die Lieferung erfolgt in der Farbe verkehrsweiß (RAL 9016).

Außerhalb des lagerhaltigen Programms sind auch andere Farben, Baugrößen und An­schlussmöglichkeiten lieferbar. Das ganze „Cambiotherm“-Programm umfasst zwei- bis sechssäulige Heizkörper in fünf Bautiefen sowie in sieben Bauhöhen (270 - 1070 mm).

Weitere Informationen zum Austausch-Röhrenradiator „Cambiotherm“ können per E-Mail an Arbonia angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...