Redaktion  || < älter 2013/0612 jünger > >>|  

Internationales Daylight Symposium: Velux lädt zur Tageslicht-Konferenz nach Kopenhagen ein

(7.4.2013) Zum fünften Mal veranstaltet Velux das Internatio­nale Daylight Symposium, bei dem sich Experten über die Be­deutung des Tageslichts austauschen. Dieses Jahr findet die Konferenz vom 15. bis zum 16. Mai in Kopenhagen statt.

„New Eyes on Existing Buildings“

... so lautet das Thema des diesjährigen Velux Daylight Sym­posiums, das nach Budapest, Bilbao, Rotterdam und Lausanne 2013 in der dänischen Hauptstadt stattfindet. Der Veranstal­tungsort ist die „Royal Danish Academy of Fine Arts“, in der sich die Teilnehmer aus Wissenschaft und Lehre sowie Archi­tekten und Lichtdesigner aus der ganzen Welt über die Rele­vanz von Tageslicht austauschen.

Die diesjährige Konferenz konzentriert sich besonders auf die Chancen und Aufgaben von Tageslicht bei der Sanierung von Bestandsgebäuden und Stadtstrukturen. Neben verschiedenen Vorträgen erwartet die Teilnehmer zudem ein intensiver Aus­tausch über den Nutzen von Tageslicht für unser urbanes Umfeld.

siehe auch für zusätzliche Informationen: