Redaktion  || < älter 2013/0585 jünger > >>|  

„Fachforum Statik und Bauphysik“ mit KLB, Duotherm und Grupor viermal im April


  

(2.4.2013) Strengere gesetzliche Anforderungen nötigen Ar­chitekten und Fachplanern immer diffizileres Fachwissen ab. Im Rahmen der Kooperationsveranstaltung wollen deshalb die Unternehmen KLB Klimaleichtblock, Duotherm und Grupor im April 2013 interessierten Fachleuten umfangreiche Informatio­nen aus den Bereichen Statik und Bauphysik bieten. Das halb­tägige „Fachforum Statik und Bauphysik“ mit jeweils drei Vor­trägen findet von 9:00 bis circa 14:30 Uhr statt ...

  • am Dienstag, 16. April in Essen, Haus der Technik
  • am Mittwoch, 17. April in Köln, Media Park 7, KOMED
  • am Dienstag, 23. April in Wiesbaden, Crowne Plaza
  • am Mittwoch, 24. April in Trier, Park Plaza

Thematisiert werden ...

  • die „Auswirkungen der kommenden Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014/2016“ von Dipl.-Ing. Christoph Sprengard (Leiter der Abteilung „Bauphysik und Bau­teile“ am FIW München),
  • die „Bemessung von Mauerwerk nach Eurocode 6“ von Professor Carl-Alexander Graubner (Lehrstuhlinhaber des Fachbereiches Massivbau an der Technischen Universität Darmstadt) sowie
  • „Effektive Lüftungssysteme nebst Rechtsgrundlagen ihrer Planung gemäß DIN 1946“ von Dipl.-Betriebswirt Ulrich Holl.

Für die Teilnahme an den jeweiligen Veranstaltungen erhalten die Fachbesucher zu­dem Fortbildungspunkte der zuständigen Architektenkammern.

siehe auch für zusätzliche Informationen: