Redaktion  || < älter 2013/0234 jünger > >>|  

Leichte Zweifachverglasung von Saint-Gobain Glass mit den Werten eines Dreifachglases

(6.2.2013; BAU 2013-Bericht) Saint-Gobain Glass Deutsch­land zeigte auf der BAU eine Zweifachverglasung mit den bauphysikalischen Werten eines Dreifachglases - aber er­heblich geringerem Gewicht. Das Konzeptglas SGG Climaplus Ultimate bietet sich damit besonders für den Renovierungsmarkt an.

Aufgrund des vergleichsweise hohen Gewichts können viele „alte“ Fensterrahmen die rund 10 kg/m² schwereren Dreifach-Isolierverglasungen nicht tragen. Und auch die Dicken von 36 bis 44 mm verkraftet nicht jeder Rahmen. Zudem erschwert das Ge­wicht einer Dreifachverglasung oft die Montage erheblich.

Das Zweifach-Isolierglas SGG Climaplus Ultimate bietet sich in diesem Kontext als Alternative an, indem es den Ug-Wert und den Solarfaktor einer Dreifachverglasung mit dem Gewicht einer Zweifachverglasung unter einen Hut bringt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...