Redaktion  || < älter 2012/1268 jünger > >>|  

Warema Gruppe um Wings Professional Project GmbH erweitert

Logo Wings Professional Project GmbH(29.7.2012) Moderne Sonnenschutzlösungen spenden nicht nur Schatten, sondern ermöglichen ein aktives und energie­effizientes Sonnenlichtmanagement. Warema sieht seine Ent­wicklung deshalb vom klassischen Sonnenschutzhersteller hin zum Sonnenlichtmanager. Um dies zu unterstreichen, hat sich die Warema Gruppe zum 1. Juli 2012 um eine neue Tochterge­sellschaft erweitert: die Wings Professional Project GmbH.

Wings Professional Project ist ein mittelständisches Unternehmen aus Lübeck. Es ent­wickelt und produziert mit 13 Mitarbeitern individuelle, unkonventionelle und ästheti­sche Lösungen im Bereich Sonnenschutz, Fassadengestaltung und Tageslichttechnik. Dazu zählen vor allem Hohlkörper- und Großlamellensysteme, aber auch einwandige Lamellensysteme, Sonderkonstruktionen und Steuerungssysteme für diese Produkte.

Nach der Übernahme durch die Warema Renkhoff SE wird die Wings Professional Pro­ject GmbH weiterhin von den beiden bisherigen Geschäftsführern Joachim Jankowiak und Lutz Rehe, sowie von Christian Dorfmüller, Geschäftsleitung Unternehmensent­wick­lung der Warema Renkhoff SE, geführt. Das 1993 gegründete Unternehmen wird Kunden­projekte weiterhin eigenverantwortlich abwickeln. Dennoch soll es eine enge Koope­ration zwischen der Wings Professional Project GmbH und den Vertriebsbereichen von Warema geben.

Weitere Informationen zu Lamellensystemen können per E-Mail an Wings Professional Project angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: