Redaktion  || < älter 2012/1206 jünger > >>|  

MEPA-Broschüre zur Wanneneinbau-Technik erschienen

(20.7.2012; externe Links aktualisiert am 29.12.205!) Mit ihrer Broschüre Wanneneinbau-Technik infor­miert die MEPA - Pauli und Menden GmbH den Sanitärprofi über ihr erweitertes Komplettan­gebot zur schallgedämmten und fugendichten Montage von Bade- und Duschwannen aus Stahl und Acryl.

Das MEPA-Lieferprogramm in diesem Produktbereich umfasst ein breites Angebot höhenverstellbarer Wannenfüße, Produkte zur Wannenrandabstützung, Wannenprofile, Schalldämm- und Abdichtbänder, Anti-Dröhn-Matten sowie Montagerahmen für superflache Duschwannen.

Ausführlich beschrieben wird in der Broschüre auch die jüngste Neu-Entwicklung von MEPA: das innovative Abdichtband „MEPA-Aquaproof“, mit dem eine dauerhaft wasserdichte Fugenausbildung selbst im Wannen-Eckbereich schnell und mühelos möglich ist - siehe Baulinks-Beitrag „'MEPA-Aquaproof' als Alternative zur Silikonfuge bei Bade- und Duschwannen“ vom 17.3.2012.

Einen breiten Raum in der Broschüre nehmen auch die „MEPA Quick-Sets“ ein - eine Angebotsform, die dem Installateur umfassende Preis- und Logistikvorteile verspricht. Die „Quick-Sets“ sind speziell im Hinblick auf die unterschiedlichen Anforderungen von Bade- und Duschwannen aus Stahl und Acryl zusammengestellt worden und enthalten komplett im Paket neben den entsprechenden Wannenfüßen auch alle Zubehörprodukte.

Die neue Broschüre „Wanneneinbau-Technik“ kann von Bauprofis kostenfrei per E-Mail an MEPA angefordert werden. Sie ist zudem unter mepa.de > Service > Download > Prospekte als PDF-Dokument downloadbar.

siehe auch für zusätzliche Informationen: