Redaktion  || < älter 2012/1182 jünger > >>|  

Neue Betätigungsplatten von Geberit

Sigma20 Edelstahl-Betätigungsplatte
Sigma20 (Bild vergrößern)
  

(17.7.2012; SHK-Bericht) Mit neuen Designs und Funktionen hat Geberit sein Betätigungsplatten-Programm 2012 ausbaut. Die etablierte Betätigungsplatte Samba wurde mit einem sanf­ten Facelift aufgewertet und unter dem neuen Namen Sigma01 in die Sigma-Produktfamilie eingegliedert. Mit Sigma80 bietet Geberit zudem eine berührungslose Betätigungsplatte an.

Sigma01: Klassiker auf der Höhe der Zeit

Sigma01 ist die Evolution eines Klassikers. Das Design der beliebten Samba-Betäti­gungsplatte ist seiner Grundidee treu geblieben (Samba-Bild zur Erinnerung). Mit dem Facelift wollte Geberit das Modell auf die Höhe der Zeit bringen. Die beiden Auslösun­gen für die große und kleine Spülmenge haben sich vom Oval zu kreisrunden Formen entwickelt, die angefasten Umrandungen schaffen klare Konturen:

Geberit Sigma01 gibt es in einer Vielzahl von Farben und Oberflächen. Die Platten las­sen sich mit dem Einwurfschacht für Spülkasten-Reinigungswürfel kombinieren.:

Sigma80: berührungslos

Berührungslose Techniken erhöhen den Bedienungskomfort und verbessern die Hygiene im privaten Badezimmer. Die neue Sigma80 Betätigungsplatte verbindet diese Vorteile mit einem innovativen Design. Beim Herantreten an das WC aktivieren sich in der Plat­te aus schwarzem oder verspiegeltem Glas zwei Lichtstreifen für die große und kleine Spülmenge.

Durch Annäherung der Hand wird die Spülung ausgelöst und durch ein Aufleuchten des Lichtsignals bestätigt. Eine automatische Spülauslösung lässt sich ebenfalls program­mieren. Das Lichtsignal kann der Benutzer in fünf verschiedenen Farben einstellen und jederzeit nachträglich verändern. Für die Reinigung wird die Platte manuell deaktiviert.

Sigma20: Edelstahl als Alternative

Sigma20 wird zusätzlich zu den bisherigen Kunststoffmodellen neu auch komplett aus Edelstahl angeboten. Die Edelstahl­variante gibt es auch verschraubbar für den halböffentlichen und öffentlichen Bereich.

Weitere Informationen zu Betätigungsplatten (speziell Sigma01, Sigma80 und Sigma20) können per E-Mail an Geberit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: