Redaktion  || < älter 2012/1151 jünger > >>|  

Nur bei geöffneter Tür sichtbar: Furnierte Türkante mit red dot-Auszeichnung

(13.7.2012) Die Ansprüche, die Hersteller erfüllen müssen, um für eine red dot-Aus­zeichnung in Frage zu kommen, sind hoch. In diesem Jahr nahmen 1.800 Unternehmen aus 45 Ländern mit 4.515 Einreichungen an dem Wettbewerb teil. Einer der Sieger ist die Grauthoff Türengruppe. Sie überzeugte die 30-köpfige Jury aus internationalen Ex­perten mit ihrer Sandwichkante für stumpf einschlagende Türen.

Das zoombare Foto hat 2.657 x 3.543 Pixel - sofern Flash installiert ist!
Der Button ganz rechts in der Steuerungszeile aktiviert dann z.B. den "Full Screen View".
  
Bei der Sandwichkante der Produktmarke HGM handelt es sich um einen quer furnierten Echtholzstreifen oder einen Farbstrei­fen, der in die Kante einer Weißlacktür eingelegt wird. Auf bei­den Seiten der Kante bleibt eine schmale Linie im Weißlackton der Türfläche erhalten. So entsteht ein akzentuiertes Design­element, das ganz bewusst nur bei geöffneter Tür sichtbar wird.

Weitere Informationen zu Türen mit Sandwichkante können per E-Mail an Grauthoff angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: