Redaktion  || < älter 2012/0784 jünger > >>|  

Vollgummi-Schutzverteiler im Sinne des Arbeitsschutzes für Kleinbaustellen

(14.5.2012; Light+Building-Bericht) Arbeitgeber sind verpflichtet, alle Maßnahmen des Arbeitsschutzes zu ergreifen, um die Sicherheit und Gesundheit ihrer Beschäftigten zu gewährleisten - und so fordern die Berufsgenossenschaften u.a. in ihrer Vorschrift BGI 608 einen speziellen Schutzverteiler für alle Kleinbaustellen.

ABL Sursum bietet im Sinne des Arbeitsschutzes mit der PRCD-S eine Vollgummi-Steckdosenleiste mit Schutzleiterüberwachung an. Bestückt mit vier Einbausteckdosen SCHUKOplus, einem Fehlerstromschutzschalter und einer Unterspannungsauslösung, erfüllt sie die Anforderungen der Berufsgenossenschaften. Der Vollgummi-Schutzverteiler ist betriebsfähig verdrahtet und sofort einsatzbereit.

Weitere Informationen zum Vollgummi-Schutzverteiler PRCD-S können per E-Mail an ABL Sursum angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: