Redaktion  || < älter 2012/0782 jünger > >>|  

Softtech lädt zum Beach-Clubbing in Berlin ein

(13.5.2012) Softtech Berlin lädt im Rahmen der Nachwuchsför­derung zum Event „Beach Clubbing 2012“ ein: Angesprochen sind Architektur- und Designstudenten sowie Auszubildende der Bereiche Bautechnik und Bauzeichnen.

Die Veranstalter wollen dem Nachwuchs die Möglichkeit bieten, Kontakte mit langjährig tätigen Architekten und Designern zu knüpfen und sich in lockerem Umfeld auszutauschen. Hierzu wurden Architekturbüros und Fach-Dozenten eingeladen. Dipl.-Ing. Falk Prenzlow, Geschäftsführer Softtech Berlin, erklärt das so: „Unser Ziel ist es, den Nachwuchs stärker zu fördern. Wenn einige der Studenten und Auszubildenden hinterher auf erfahrene Mentoren oder Paten als Ansprechpartner zurück­greifen können, ist das ein Gewinn.“

Softtech selbst unterstützt - in Zusammenarbeit mit Google - den Nachwuchs zu­sätzlich mit kostenloser Ausbildungs-Software. Hierzu werden jeweils 200 Studenten­versionen von Google SketchUp und Spirit CAD frei zur Verfügung gestellt.

Die Veranstaltung findet statt ...

siehe auch für zusätzliche Informationen: