Redaktion  || < älter 2012/0584 jünger > >>|  

Walraven-Montageschienenzubehör jetzt mit RAL Gütezeichen

Logo RAL Gütegmeinschaft Rohrbefestigung e.V.(5.4.2012; SHK-Bericht) Schnell zu verarbeiten und flexibel einsetz­bar vereinfachen Montageschie­nensysteme die Installation von Roh­ren, Lüftungsleitungen und Kabel­kanälen. Sind sie mit einem Gütezei­chen der RAL Gütegemeinschaft Rohrbefestigung zertifiziert, wird die Qualität von einem unabhängigen Prüfinstitut fremdüberwacht und regelmäßig bestätigt. Das verspricht Planern und Installateuren Sicherheit u.a. bei der Bemessung der Komponenten durch vorgege­bene maximale Belastungswerte.

BIS RapidRail Montageschienen für leichte Rohrinstallationen von Wal­raven tragen bereits das Gütezeichen nach RAL-GZ 655/C. Jetzt ist auch das entsprechende Walraven-Montageschienenzubehör nach RAL-GZ 655/D der Gütegemeinschaft getestet und gütegesichert.

BIS RapidRail Hammerfix, BIS RapidRail Schiebemutter und BIS RapidRail Kugelgelenk­satz binden Rohrschellen an Profilschienen an. BIS RapidRail X-Verbinder, T-Verbinder, Verbinder 90° und Klemmverbinder ermöglichen auch komplexe Schienenkonstruktio­nen. Sie erfüllen, ebenso wie das BIS RapidRail Aufhängeelement und viele Rohrschel­len sowie Montageschienen von Walraven, nun die Anforderungen der RAL-GZ 655.

Weitere Informationen zu Montageschienen können per E-Mail an Walraven angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: