Redaktion  || < älter 2012/0093 jünger > >>|  

Ungefüllter Planziegel W8 von „Mein Ziegelhaus“ für Passivhäuser optimiert

(18.1.2012; Deubau-Bericht) Der Planziegel W8 von „Mein Ziegelhaus“ steht in einem dritten Format zur Verfügung: Dank seiner Dicke von 50 cm soll nun ein Dämmniveau erreicht werden können, wie es für Passivhäuser gefordert wird - und zwar ohne zusätzliche Dämmmaßnahmen und Füllstoffe.

Der etablierte Planziegel W8, der bislang in den Breiten 36,5 und 42,5 cm erhältlich ist, kann ab sofort für monolithische Wandstärken von 50 cm geordert werden. Damit soll ein Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) von 0,15 W/m²K erreicht werden können, was den Vorgaben für ein Passivhaus entsprechen würde. Dazu kommt der Planziegel bemerkenswerterweise ohne zusätzliche Dämm- und Füllstoffe aus.

Der W8 wird innerhalb der „Mein Ziegelhaus“-Gruppe exklusiv vom Ziegelwerk Lücking hergestellt und in NRW, Hessen und Niedersachsen vertrieben.

Weitere Informationen zum Planziegel W8 können per E-Mail an Lücking angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...