Redaktion  || < älter 2011/1886 jünger > >>|  

Naturholzböden virtuell verlegen - mit Hains Online-Designstudio

(4.12.2011) Ein ungefähres Bild des neuen Holzbodens haben Planer und Bauherren in der Regel schon im Kopf, bevor sie das Parkettfachgeschäft besuchen. Gleichwohl fällt es vielen schwer, sich die Wunsch-Dielen - oder Alternativen - mit ihrer Wirkung im Raum vorzustellen. Eine gewisse Hilfe bietet nun das virtuelle Designstudio von Hain.

Über hain.de können die Produkte des oberbayerischen Natur-Holz-Spezialisten virtuell verlegt werden. Farben und Verlegetechniken lassen sich dabei in unterschiedlichen Raumsituationen visualisieren. Beim Online- Verlegen wird dann vielleicht eher deutlich, ob die Eiche-Landhausdiele in Sägeschnittoptik wirklich ins Wohnzimmer passt oder sich die neue Farbe Eisgrau mit Designer- oder Biedermeier-Möbeln verträgt.

Weitere Informationen zu Natur-Holzböden können per E-Mail an Hain angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem: