Redaktion  || < älter 2011/1831 jünger > >>|  

StoLook Piccolo mit neuen Trend-Farben im Innenraum

(21.11.2011) Sandig-warme und erdig-trockene Brauntöne, Graunuancen von Kiesel bis Schiefer, buntes wie Pflaume oder Zitronengelb - dieser Stimmungswelt folgt StoLook Piccolo mit elf neuen Colorits.

Kreativität ohne Grenzen

Die gesamte Farbpalette umfasst 18 Töne. Sie lassen sich kombinieren, akzentuierend verwenden oder dezent im Hintergrund nutzen. Stets spielt StoLook Piccolo zwei optische Ebenen aus:

  • Aus der Ferne wirkt die Fläche homogen,
  • im Detail entwickelt sich ein erkennbares Zusammenspiel einzelner Farbpunkte.

Das gibt der Multicolor-Beschichtung ihren Reiz. Noch edler wirkt die Wand, wenn ihr feiner Naturglimmer einen dezent schimmernden Effekt verleiht. Durch Lasieren mit StoColor Metallic entstehen weitere optische Variationen - Experi­mentieren erwünscht.

Gewohnte Verarbeitung, gesundes Raumklima

Die Beschichtung lässt sich wie gewohnt per Rolle oder in Spritztechnik verarbeiten: Systemaufbau, Strapazierfähigkeit und Beständigkeit gegenüber Desinfektionsmitteln bleiben unverändert. Aufgrund der hohen mechanischen Resistenz eignet sich die Beschichtung besonders für Räume mit hoch belasteten Wandflächen - z.B. Treppenhäuser oder öffentliche Gebäude.

Weitere Informationen zu StoLook Piccolo können per E-Mail an Sto angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: