Redaktion  || < älter 2011/1298 jünger > >>|  

„ROOM4D“: Produkt- und Systemlösungen für die Raumautomation auf 22 Seiten

(14.8.2011) Durch steigende Anforderungen der Investoren, Betreiber, Normen und Richtlinien von Gebäuden nach mehr Energieeffizienz und Komfort hat die Raumautomation als Teildisziplin der technischen Gebäudeausrüstung immer mehr an Bedeutung gewonnen. Gleichzeitig haben damit auch die Raumautomations-Komponenten deutlich an Zahl und Funktionen zugenommen. So gehören heute zu einem modernen, energieeffizienten Raum ...

  • eine Konstantlichtregelung,
  • eine Jalousiesteuerung,
  • eine ausgeklügelte Raumklimaregelung und
  • eine gesamtheitliche Bedienoberfläche für alle Raumfunktionen mit Touchpanel oder Multifunktionsdisplay sowie
  • weitere Bedienmöglichkeiten über Smartphone, Tablett PC, Internet und Intranet.

Die neue Broschüre „ROOM4D“ beinhaltet alle Bausteine zur Umsetzung durchgängiger Raumautomationslösungen und bietet vielfältige Integrationsmodule für alle denkbaren Bereiche.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: