Redaktion  || < älter 2011/1157 jünger > >>|  

Windsogberechnung und Dacheinteilung mit „Braas iTools“-App

(23.7.2011) Mit dem Smartphone schnell den Windsog be­rech­nen oder die Dacheinteilung vornehmen? Ab sofort ist das auf der Baustelle oder unterwegs auch ohne Internetzugang möglich. Braas erweitert die Serviceleistungen im Bereich der Smartphones und stellt die App „Braas iTools“ im Android Store und im iTunes App Store kostenlos zum Download zur Verfügung.

Schneller Zugriff auf Programme und Ergebnisse spielen für Dachprofis bei der Kundenberatung eine zentrale Rolle. „Mit der Anwendung 'Braas iTools' kommen wir den Bedürfnissen unserer Partner nach Mobilität entgegen. Sie möchten jederzeit, von unterwegs oder direkt am Bauobjekt ihre Kunden beraten“, so Dr. Rudolf Rauss, Vorsitzender der Geschäftsführung der Monier Braas GmbH.

Mit der neuen App kann der Profi auch offline berechnen, wie viele Dachpfannen gemäß den „Fachregeln für Dachdeckungen mit Dachziegeln und Dachsteinen“ gegen Windsog befestigt werden müssen. Das Tool der Dacheinteilung ermittelt zudem die Traglatten- und Schnürabstände einer Pfannendeckung. Grundlage hierbei bilden die verschiedenen Braas Dachpfannen mit ihren unterschiedlichen Abmessungen und Deckungsarten.

Braas will die Serviceleistungen im Bereich der Smartphones weiter ausbauen; weitere Apps seien bereits in Planung. Das aktuelle iPhone-App "Braas iTools" kann derweil über den rechts abgebildeten QR-Code leicht installiert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: