Redaktion  || < älter 2011/0990 jünger > >>|  

Neue Aluminium-Vorsatzschale für das Profilsystem Eforte von Inoutic

(27.6.2011) Inoutic / Deceuninck bringt eine neue Aluminium-Vorsatzschale für das Profilsystem Eforte auf den Markt. Von der Aluminium-Verkleidung verspricht sich der Hersteller zusätzliche Einsatzgebiete für das Fensterprofil wie beispielsweise beim Objektbau - zumal die Farbgestaltung nahezu unbegrenzt sei.

Die Aluminium-Vorsatzschale mit stumpf gestoßenen Eckverbindungen wird mit einem Clipsystem montiert. Eine zusätzliche Kammer zwischen Rahmen und Schale soll zudem die Übertragung von Wärme reduzieren und eine hervorragende Formstabilität garantieren.

Nach Angaben des Herstellers erreicht das System Eforte bei 84 mm Bautiefe ohne zusätzliche Dämmelemente mit einer herkömmlichen Stahlarmierung einen Uf-Wert von 0,95 W/m²K. Der Passivhausstandard werde mit einer Dreifachverglasung (Ug = 0,6 W/m²K) erreicht.

Weitere Informationen zu Eforte mit Aluminium-Vorsatzschale können per E-Mail an Inoutic angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem: