Redaktion  || < älter 2011/0873 jünger > >>|  

Wienerbergers Fachmagazin "Garden & Place" neu erschienen

<!---->(23.5.2011) Für Architekten, Planer und Fachleute der Landschaftsplanung hält Wienerberger eine neue Ausgabe von "Garden & Place" bereit. Das internationale Magazin für Gartenarchitektur und Landschaftsgestaltung zeigt attraktive Praxisbeispiele für die gelungene Verwendung von Pflasterklinkern im öffentlichen und privaten Raum.

Die extrahart gebrannten Klinker kommen besonders gut bei der Gestaltung von öffentlichen Plätzen und Fußgängerzonen zur Geltung. Langlebigkeit, lebenslange Farbechtheit und eine testiert hohe Rutschsicherheit prägen die Produkte der deutschen Marken Bockhorn, Penter und Terca. Städte erhalten ihr besonderes Gesicht durch die Vielfalt der Farben, Formate und Verlegemöglichkeiten. Gerade auch in der Kombination mit anderen Materialien können Pflasterklinker reizvolle Akzente setzen.

Der zweite Teil des Magazins widmet sich dem Thema "Pflasterklinker in Gärten und privaten Anwesen", denn erst die Gestaltung von Terrassen und Gartenwegen komplettiert die Architektur eines Hauses. Besonders gut wirken Pflasterklinker im Garten in der Verbindung mit Wasser und Holz.

Die aktuelle Ausgabe des Jahresheftes "Garden & Place" kann per E-Mail an Wienerberger angefordert werden und lässt sich auch unter wienerberger.de > Service > Downloads > Garden & Place, kostenfrei bestellen bzw. herunterladen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: