Redaktion  || < älter 2011/0796 jünger > >>|  

Markus Blum in den Vorstand der DGfM gewählt

<!---->(10.5.2011) Markus Blum, Geschäftsführer der Xella Deutsch­land GmbH, ist auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V. (DGfM) am 3. Mai 2011 neu in den Vorstand der DGfM gewählt worden.

Er vertritt die Interessen des Verbandes "Bauen in Weiß", der seit diesem Jahr Mitglied in der DGfM ist. Bereits auf der letz­ten DGfM-Mitgliederversammlung im November 2010 wurde beschlossen, den Verband "Bauen in Weiß" als ordentliches Mitglied in die DGfM aufzunehmen.

Markus Blum will damit an der Seite des DGfM-Vorsitzenden Dr. Hans Georg Leuck (BMO Baustoffwerke), des stellv. Vorsit­zen­den Wolfgang Jachmich (Bisotherm) sowie Rudolf Dombrink (Rodgauer Baustoffwerke) und Johannes Edmüller (Schlagmann) den Kurs der DGfM zukünftig mitbestimmen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: