Redaktion  || < älter 2011/0488 jünger > >>|  

Planer-Seminare: Haustechnische Installationen im Planungsprozess

(21.3.2011) Kolektor Missel Schwab setzt seine Seminarreihe fort: Die Veranstaltun­gen sind auf Planer in der Sanitär- und Heizungsbranche zugeschnitten. Unter dem Titel "Haustechnische Installationen im Planungsprozess" erhalten Teilnehmer Informationen zu planerischen Anforderungen an den Brand-, Wärme- und Schallschutz. Außerdem bekommen sie wichtige fachliche und rechtliche Hinweise für den Umgang mit Gewerkeschnittstellen in der Technischen Gebäudeausrüstung im Hochbau.

Referent Dipl.-Ing. Manfred Lippe will einen Überblick zu geltenden Verordnungen, neuesten Richtlinien und geplanten Anpassungen geben. Die umfangreichen gesetzlichen Vorschriften werfen in der Praxis viele Fragen nach der Planung und Ausführung von brandschutztechnisch richtigen Installationen auf. Insbesondere die Verknüpfung von Brandschutz mit den Anforderungen an Schall- und Wärmeschutz erscheinen immer wieder aufwändig - obwohl es dafür vergleichsweise einfache Lösungen gibt. Hier verspricht das ganztägige Seminarprogramm von Kolektor Missel Schwab praktische Hilfestellung. Manfred Lippe wird laut Ankündigung konkrete Situationen aus dem Planungsalltag ansprechen und Lösungen vorstellen, wie etwa zum Verlegen von Leitungs- und Lüftungsanlagen in Fluren und den damit verbundenen brandschutztechnischen Anforderungen.

Die Seminare sind von einzelnen Landeskammern als Fortbildungsveranstaltungen anerkannt. Für die Seminare wird eine Teilnahmegebühr von 50 Euro pro Person erhoben. Sämtliche Unterlagen, das Teilnehmerzertifikat sowie das Catering sind in der Teilnahmegebühr enthalten.

Veranstaltungsorte der Seminartermine 2011:

  • 23. März 2011 Holiday Inn, Berlin
  • 10. Mai 2011 NH Düsseldorf City Nord
  • 31. Mai 2011 Park Inn Hamburg Nord
  • 5. Juli 2011 NH München Airport
  • 23. August 2011 Best Western Hotel Frankfurt-Rodgau
  • 18. Oktober 2011 Kolektor Missel Schwab GmbH, Fellbach/Stuttgart

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: