Redaktion  || < älter 2010/2042 jünger > >>|  

Little Bit: zierliche, schlichte Hoch- und Niedervolt-Leuchten von Steng Licht

(8.12.2010) Sie hat gerade mal einen Durchmesser von 48 mm und ist 160 mm hoch - damit macht die Little Bit ihrem Namen alle Ehre. Ihre Form ist zudem wie beim größeren Pendant, der Turbolare, schlicht und zeitlos. Dazu trägt auch der klassische Glaskorpus bei, der entweder matt, klar oder hochglanz-spiegelbedampft ausgeführt ist.


Die elektrischen Anschlussmöglichkeiten der Little Bit sind zeitgemäß: Neben einer Version für Hochvolt-Leuchtmittel ist auch eine Niedervolt-Variante verfügbar. Auf Anfrage soll es die Leuchte zudem auch in LED Technik geben.

Little Bit 12V Lichtbaustein

Die Little Bit 12V wird von Steng Licht auch in einer Version ohne Kabel angeboten. Sie verfügt über einen Steckkontakt am Leuchtenkopf, der einen direkten Anschluss an Basis- und Montageelemente sowie Transformatoren  ermöglicht.

Zur besseren Lichtverteilung verfügen die klaren und satinierten Versionen aller Little Bit-Typen noch über ein Innenrohr aus satiniertem Glas. Der spiegelbedampfte Glaszylinder lässt dagegen das Leuchtmittel leicht durchscheinen.

Weitere Informationen zu Little Bit und Turbolare können per E-Mail an Steng Licht angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: