Redaktion  || < älter 2010/2035 jünger > >>|  

Dachmarke "NaThürLicht" für Lösungen und Dienstleistungen rund ums Licht

(7.12.2010) Unter dem Markennamen "NaThürLicht" bietet der Lichtquel­len­hersteller Global LightZ modulare Lichtlösungen für Leuchtenhersteller und Projektpartner aus unterschiedlichsten Branchen an. Der Name "NaThürLicht" verweist auf den Unternehmenssitz in Thüringen sowie auf die Möglichkeit, mit den patentierten e³-Plasmalampen natürliche Tageslichtverläufe nachzubilden. Das modulare Lichtsystem "NaThürLicht" umfasst jedoch nicht nur Produkte, sondern auch Dienstleistungen und Schulungen rund um das Thema Licht. So bietet Global LightZ seinen Kunden Services von lichttechnischen Messungen über Beratung und Konzeption von Gesamtlösungen bis hin zur Konstruktion maßgeschneiderter Leuchtmittel an.


Schulungen zu lichttechnischen Themen entwickelte Global LightZ ursprünglich als allgemeine Informationsveranstaltungen für Kooperationspartner. Aufgrund der starken Resonanz bietet Global LightZ inzwischen individuell buchbare Firmenschulungen an, die jeweils gezielt für den jeweiligen Interessenschwerpunkt des Kunden entwickelt werden. Die Schulungen können im Rahmen eines Projektgeschäfts, aber auch als separate Leistung gebucht werden.

Lichtbaukasten für Profis

"Wir verstehen 'NaThürLicht' als modularen Lichtbaukasten für Profis", erklärt Klaus Wammes, Geschäftsführer Global LightZ. "Baukasten heißt, dass sich sowohl unsere Lampen als Open-Frame-Produkte in unterschiedlichste Leuchtendesigns integrieren lassen. Baukasten heißt aber auch, dass wir über das reine Produkt hinaus viele andere Elemente zu einer natürlichen, hochwertigen Beleuchtung beitragen können, wobei wir das Spektrum im Zuge unserer Forschung und Entwicklung kontinuierlich erweitern. Wir verstehen uns als Anbieter intelligenter Gesamtlösungsanbieter im Lichtbereich - auch und gerade für spezielle Anforderungen - in Zusammenarbeit mit unseren Partnern."

Weitere Informationen zur Dachmarke NaThürLicht können per E-Mail an Global LightZ angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: