Redaktion  || < älter 2010/1367 jünger > >>|  

Deutschlands Objekteure setzten 2010 Knauf Brio auf Platz 1


(17.8.2010) Dünne Platten führen zu dicken Vorteilen - was wohl auch die Leser der Fachzeitschrift "Fußboden Technik" bei einer Umfrage festgestellt haben, als sie Knauf Brio zum besten Fertigteilestrich 2010 wählten.

Die Basis von Knauf Brio Produktes bildet ein hochwertiger Gipsfaserwerkstoff, der im Knauf Werk Satteldorf gefertigt wird. Durch die Technologie lassen sich Fußbodenelemente sowohl sehr schlank als auch mit recht geringem Gewicht ausbilden und im Baukastenprinzip beliebig kombinieren. Insbesondere die hohe Belastbarkeit, die Formstabilität und der verbesserte Schall- und Brandschutz überzeugten wohl die Objekteure und sollen zu deren Entscheidung maßgeblich beigetragen haben.

Weitere Informationen zu Knauf Brio können per E-Mail an Knauf angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: