Redaktion  || < älter 2010/1250 jünger > >>|  

Zulassungskonforme Wärmedämm-Verbundsysteme von Homatherm

(28.7.2010) Mit "EnergiePlus comfort" und "EnergiePlus massive" bietet Homatherm zwei bauaufsichtlich zugelassene Wärmedämm-Verbundsysteme für den Holzrahmenbau und den Massivbau an. Druckfeste, homogene Putzträgerplatten - aus Holzfasern im Trockenverfahren hergestellt - bilden die Grundlage des Systems.


EnergiePlus comfort für Holzrahmenbau

EnergiePlus comfort

... ist ein Wärmedämm-Verbundsystem für den modernen Holzrahmenbau. Mit einer Dämmstoffdicke bis 120 Millimeter dämmt EnergiePlus comfort die Fassade in einem Arbeitsgang. Die kompakte Putzträgerplatte des Systems ist wahlweise mit oder ohne Nut- und Feder-Profil ausgestattet und lässt sich wirtschaftlich, direkt auf die Holzständer montieren. Sie bildet einen stabilen Untergrund für das Putzsystem. Wärmebrücken werden weitgehend vermieden, Wandaufbauten bis Passivhausstandard sind auch mit herkömmlichen Holzständern realisierbar. EnergiePlus comfort bietet für vermutlich jede Anwendung die richtige Größe mit Liefermaßen ...

  • vom praktischen Kleinformat mit 1.250 x 600 Millimetern
  • bis hin zum Großformat für die Vorfertigung mit 2.625 x 1.250 Millimetern.

EnergiePlus massive

... ist ein effizientes Wärmedämm-Verbundsystem für die Fassadendämmung im Massivholz- und Mauerwerksbau - auch für Sanierungsmaßnahmen geeignet. Durch die kapillaraktive Verbindung der diffusionsoffenen Putzträgerplatte mit der Massivwand sollte auch außerplanmäßig anfallende Feuchte ungehindert abtransportiert werden können. Die Faserstruktur der Holzfaserdämmung wirkt zudem schalldämmend. EnergiePlus massive ist bis zu 160 mm dick und ist erhältlich in den Liefermaßen

  • 1.250x600 Millimetern und
  • 845x600 Millimetern.

Die hohe Druckfestigkeit beider Putzträgerplatten verspricht verhältnismäßig viel Schutz gegen Vandalismus und Anpralllasten. Einer Verschmutzung durch Algen und Moose wie bei herkömmlichen Dämmstoffen wird durch die Wärmespeicherfähigkeit vorgebeugt. Beide Systemplatten sind durchgehend hydrophobiert und halten unverputzt bis zu vier Wochen der Witterung stand. Mit einer sehr guten Oberflächenhaftung ausgestattet sind EnergiePlus comfort und EnergiePlus massive sehr gut verputzbar.

Weitere Informationen zu "EnergiePlus comfort" und "EnergiePlus massive" können per E-Mail an Homatherm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: