Redaktion  || < älter 2010/0954 jünger > >>|  

Energieeffizienz in Gebäuden - Jahrbuch 2010

<!---->(6.6.2010) Bereits zum 5. Mal veröffentlicht der VME Verlag und Medienservice Energie das Jahrbuch "Energieeffizienz in Gebäuden". Mit Beiträgen namhafter Autoren aus Politik, Wirtschaft und Verbänden ist diese Reihe mittlerweile eine etablierte Größe in der Fachliteratur und informiert umfassend über aktuelle Kontroversen.

So ruft in der diesjährigen Ausgabe der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Peter Ramsauer, dazu auf, die Energieeinsparpotenziale im Gebäudebereich zu nutzen und auch Dr. Werner Schnappauf vom Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) fordert diesen "schlafenden Riesen" endlich zu wecken. Michael Knipper vom Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. plädiert sogar dafür, den Bestandsersatz als Variante der energetischen Sanierung ernsthaft in Betracht zu ziehen.

Insgesamt deckt das Jahrbuch "Energieeffizienz in Gebäuden" folgende Themenfelder ab:

  • Politische und wirtschaftliche Strategien und Positionen für Energieeffizienz
  • Rechtskonzepte für mehr Energieeffizienz
  • Praxis der Energieeffizienz heute und morgen
  • Alles smart? Energieeffizienztechnik und Energiedienstleistungen
  • Innovative Produkte und Dienstleistungen für Energieeffizienz

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: