Redaktion  || < älter 2010/0884 jünger > >>|  

Kongenial: Klein-Durchlauferhitzer mit Waschtisch-Sensorarmatur

(26.5.2010) Mehr Komfort und weniger Energieverbrauch in modernen Waschräumen öffentlich und gewerblich genutzter Gebäude verspricht die neue Untertischanlage "MDX Lumino" von Clage.

Der elektronisch gesteuerte Klein-Durchlauferhitzer sorgt für energieeffiziente Wassererwärmung am Waschbecken und die berührungslose Sensorarmatur für optimale Hygiene. Die Temperatureinstellung des Durchlauferhitzers bis zu 42°C erfolgt am seitlichen Hebel der Armatur. Die aktuell gewählte Temperatur wird im oberen Teil der Armatur über einen LED Farbring im stufenlosen Verlauf von blau (kalt) bis rot (heiß) angezeigt. Durch die exakte Erwärmung des Wassers auf die Wunschtemperatur werden Energie und Wasser eingespart; und das lange Warten auf die richtige Temperatur, bei dem das Wasser ungenutzt in den Abfluss läuft, lässt sich vermeiden. Darüber hinaus tragen die Durchflussmengeneinstellung sowie ein Strahlregler zur Wassereinsparung bei.

Wasser fließt nur, solange der Nutzer seine Hände unter den Auslauf hält, wo sie vom Sensor erfasst werden. Während des Einseifens aber beispielsweise stoppt der Wasserfluss automatisch. Das senkt den Wasserverbrauch noch einmal erheblich. Die Kombination von energiesparendem Durchlauferhitzer und wassersparender Armatur am Waschbecken ist damit nicht nur hygienisch und komfortabel sondern auch umweltfreundlich und kostensparend.

Weitere Informationen zum Klein-Durchlauferhitzer mit Sensorarmatur können per E-Mail an Clage angefordert werden; siehe zudem auch Beitrag "Clage-Katalog für die Warmwasserversorgung" vom 23.2.2010.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: