Redaktion  || < älter 2010/0700 jünger > >>|  

Brandschutz Glashandbuch 2010 erschienen

<!---->(29.4.2010) Das aktuelle Brandschutz Glashandbuch 2010 von Pilkington steht ab sofort zur Verfügung. Dieses jährlich aktualisierte Standardwerk für den Brandschutz mit Glas enthält sämtliche Ergänzungen, Innovationen und Anwendungserweiterungen aus der Welt des transparenten Brandschutzes mit ...

  • Pilkington Pyrostop,
  • Pilkington Pyrodur und
  • in diesem Jahr erstmals auch mit den neuen Gläsern für die Feuerwiderstandsklasse G(E) 30, Pilkington Pyroclear.

Wer bei der Vielzahl von Brandschutzgläsern mit mehreren tausend Kombinationsmöglichkeiten aus unterschiedlichen Produktfamilien den planerischen Überblick behalten will, wird das Brandschutz Glashandbuch von Pilkington gut gebrauchen können. Es repräsentiert in komprimierter Form den Stand der Technik beim Einsatz der Brandschutzgläser aus dem Hause Pilkington in einer Vielzahl von Systemen.

Produktlinie Pilkington Pyroclear erstmals integriert

Als wichtigste Innovation der vergangenen zwölf Monate hielt die neue Produktlinie Pilkington Pyroclear erstmals Einzug in das Brandschutz Glashandbuch. Diese neuen Brandschutzgläser für die Feuerwiderstandsklasse G(E)30 verfügen über ein speziell entwickeltes Kantenschutzsystem. Darüber hinaus die wichtigsten Neuheiten und Ergänzungen der Ausgabe 2010 im Überblick:

  • Erweiterungen der bauaufsichtlich zugelassenen Brandschutzsysteme
  • Aktualisierung der systemabhängig maximal zulässigen Scheibenabmessungen
  • Aufnahme weiterer Pilkington Pyrostop -Brandschutzglastypen für die Feuerwiderstandsklassen F(EI) 60 und F(EI) 90

Trotz seiner Ausführlichkeit kann und will das Brandschutz Glashandbuch 2010 die persönliche Beratung der Fachzielgruppen nicht ersetzen. Angesichts der vielfältigen anforderungsspezifischen Kombinationsmöglichkeiten der Brandschutzgläser bietet sich im Einzelfall ein Gespräch mit den Mitarbeitern der Brandschutzglas-Anwendungstechnik an. Auf diesem Wege sollte der Planer auch in komplexen Anwendungsfällen zu einer brandschutztechnisch und wirtschaftlich optimalen Lösung gelangen.

Das Brandschutz Glashandbuch 2010 kann kostenlos per Fax an 0209/168-2056 angefordert werden. Zusätzlich läßt sich das Handbuch unter pilkington.com als PDF-Datei aufrufen bzw. herunterladen. Siehe zudem auch Beitrag "Basisgläser-Handbuch 2010 von Pilkington erschienen" vom 30.4.2010.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: