Redaktion  || < älter 2010/0514 jünger > >>|  

KBE im Jubiläumsjahr mit erweitertem Produktprogramm

(29.3.2010; fensterbau/frontale-Bericht) KBE, eine Marke der profine Group, feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum und präsentierte sich auf der fensterbau/frontale mit einem erweiterten Produktprogramm. Zu den besonders herausgestellten Produkten gehörten ...

  • das neue "KBE System_88mm" mit 6-Kammer-Konstruktion,
  • das Lüftungsmodul "AirTronic" und
  • die selbstregulierende "KBE ClimaTEC_70 PLUS"-Grundlüftung.

Dank der Profilkonstruktion, die unter anderem einen erhöhten Glaseinstand aufweist, erreicht KBEs neues 88 mm-Fenstersystem (siehe Bild rechts) einen Uf-Wert von 1,1 W/m²K. Zudem bietet das Anschlagdichtungssystem eine optionale Mitteldichtungsvariante. Um eine maximale Wärmedämmung zu erreichen, stehen außerdem unterschiedliche Ausbaustufen zur Verfügung: So sollen sich in Kombination mit beispielsweise einem Wärmedämmkern und Thermostählen Varianten bis hin zum Passivhaus-Standard realisieren lassen.

Der fast unsichtbar an allen KBE-Fenstersystemen mit 70 und 88 mm Bautiefe einsetzbare Fensterlüfter "AirTronic" arbeitet mit nutzerunabhängiger elektronischer Sensorregelung und ermöglicht einen Luftdurchgang von bis zu 15 m³/h. Da sich der Fensterlüfter zur Ableitung von verbrauchter Luft selbsttätig aktiviert und automatisch Frischluft zuführt, erfüllt er auch die Lüftungsnorm DIN 1946-6.

Mit der selbstregulierenden "KBE ClimaTEC_70 PLUS"-Grundlüftung (Bild rechats) präsentierte KBE in Nürnberg eine Systemlösung für die Mitteldichtung, die sich im praktischen Einsatz bereits bewährt habe. "KBE ClimaTEC_70 PLUS" ist eine Ergänzung zur "KBE ClimaTEC_70" und wird in Verbindung mit dieser selbstregulierenden Lüftungseinheit dort eingesetzt, wo zusätzlich zur Lüftung im Sinne des Feuchtschutz ein erhöhter Luftdurchgang erforderlich ist.

Das neue Produkt erlaubt es, den Luftstrom manuell zu regeln, so dass sowohl die "Lüftung zum Feuchtschutz nach DIN 1946-6" als auch die Werte der "reduzierten Lüftung" nach derselben Norm erreicht werden.

Eine Aufwertung fanden die KBE 70 mm Standardsysteme: Mit dem auf der Messe ausgestellten "70mm SELECT"-Rundprofil bietet KBE eine Design-Alternative an, die sich bereits einer hohen Beliebtheit erfreuen soll.

Weitere Informationen zum System_88mm, AirTronic und zur KBE ClimaTEC_70 PLUS können per E-Mail an KBE angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: