Redaktion  || < älter 2010/0409 jünger > >>|  

Neuer ABUS Security-Center Video & Alarm-Katalog 2010

<!---->(9.3.2010) Auf über 170 Seiten stellt ABUS Security-Center, Vollsortimenter im Bereich Videoüberwachung und Alarmtechnik, zahlreiche Produktneuheiten im Bereich der elektronischen Sicherheitstechnik vor. So enthält der seit dem 1. März 2010 gültige Katalog u.a. ...

  • neue  Netzwerkkameras,
  • analoge Kameras,
  • Digitalrekorder, Funk- und Drahtalarmanlagen einschließlich Gefahrenmelder sowie
  • umfangreiches Zubehör für die elektronische Sicherheitstechnik.

Der Katalog steht dieses Jahr unter dem Motto "Video-Offensive 2010", was 51 neue Kameramodelle, eine Verdopplung des Portfolios bei Netzwerkkameras und fünf neue Rekorderfamilien unterstreichen.

Als weiteres Highlight benennt das ABUS Security-Center den Topseller Secvest 2WAY, der ab sofort VdS-Home-zertifiziert ist. Das VdS-Home-Gütesiegel unterstützt nicht nur den Privatanwender bei der Produktauswahl, sondern gilt bei Fachhändlern als Verkaufsargument.

"Mit der bisher größten Sortimentsoffensive der Unternehmensgeschichte gehen wir ganz auf die Bedürfnisse unserer Fachhändler und Endkunden ein und setzten damit Standards auf dem Alarm- und Videoüberwachungsmarkt", sagt Philippe Bremicker, Geschäftsführer bei ABUS Security-Center. "Als Vollsortimenter bieten wir zudem auch alles, was zur Installation nötig ist."

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: